Kindergastroenterologische Sprechstunde

Unsere aktuellen Sprechstundenzeiten sind:

  • montags 9-12 und 13-15 Uhr
  • donnerstags 13-17 Uhr
  • sowie nach Vereinbarung

 

Unter Tel.: 0331 241-35859 können Sie einen Termin vereinbaren.

 

Bitte beachten Sie außerdem:

  • für die Sprechstunde benötigen wir einen Überweisungsschein von einem Kinderarzt (muss im Praxisstempel ersichtlich sein), 1 x im Quartal

  • bitte alle Vorbefunde (Blut-, Stuhl- und Ultraschalluntersuchungen etc.) in Kopie mit zum Sprechstundentermin mitbringen

  • bei Erstvorstellung in unserer Sprechstunde benötigen wir folgende Vordiagnostik bei Ihrem Kinder- oder Hausarzt: Diff-Blutbild, CrP, ASAT, ALAT, gGT, Lipase, Kreatinin, Albumin, Transglutaminase-IgA, IgA gesamt und Calprotectin im Stuhl

  • Folgerezepte können bei Frau Gransee geordert werden unter Tel. 0331-241-35938 (dafür muss ein aktueller Überweisungsschein vorliegen)

  • Stuhlproben bitte immer im gepolsterten Briefumschlag schicken:
    z.Hd. Frau Gransee, Kindernotaufnahme, Charlottenstr. 72, 14467 Potsdam
    (Um eine Stuhlprobe im Labor analysieren zu lassen, benötigen wir ebenso einen aktuellen Überweisungsschein pro Quartal. Liegt dieser nicht vor, müssen wir die Probe leider vernichten.)

Tagesklinik Kindergastroenterologie

Magenspiegelung, H2-Atemtest, Biologika- oder Eisen-Infusionen

  • für jede Vorstellung in der Tagesklinik benötigen wir einen Einweisungsschein vom Kinder- oder Hausarzt

  • Terminvergabe unter Tel. 0331-241-35859

  • Hinweise zur häuslichen Vorbereitung vor einem H2-Atemtest und einer Magenspiegelung 

Tagesklinik Kinderradiologie

Ultraschall-, MRT- oder Kontrastmittel-Untersuchungen 

  • für jede Vorstellung in der Tagesklinik benötigen wir einen Einweisungsschein vom Kinder- oder Hausarzt

  • Terminvergabe unter Tel. 0331-241-35859

Stationäre Aufnahme

Magen- und Darmspiegelung, Kapselendoskopie, 3-Stufen-Rektumsaugbiopsie

  • dafür benötigen wir einen Einweisungsschein vom Kinder- oder Hausarzt

  • Terminvergabe unter Tel. 0331-241-35859

  • Hinweise zur häuslichen Vorbereitung vor einer Darmspiegelung