Mukoviszidose (Cystische Fibrose - CF) | POTSDAM

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Eltern, liebe Angehörige,


hiermit begrüßen wir Sie in unserem CF-Zentrum Westbrandenburg in Potsdam nahe dem bekannten Schloss Sanssouci. Unser CF-Zentrum bietet die Versorgung von Menschen mit CF aller Altersgruppen an.

Ein sehr erfahrenes, multidisziplinäres Team steht jederzeit für alle Patienten zur Verfügung und beinhaltet folgende Berufsgruppen: pflegerischer Dienst, ärztlicher Dienst, psychologischer Dienst, Sozialarbeit, Ernährungsberaterung, Physiotherapie.

Das CF-Zentrum arbeitet zusätzlich sehr eng mit dem Regionalverband des Mukoviszidose e.V. zusammen, um Menschen mit CF und deren Angehörige bestmöglich und kompetent beraten und betreuen zu können.

Aufgrund der großen Expertise des CF-Teams mit schwerkranken Menschen mit CF erfolgt auch die Versorgung vor und nach Lungen-, Leber- und Nierentransplantation. Des Weiteren können aufgrund der breiten Expertise Vorstellungen zur Diagnostik und Therapie von Komplikationen oder schweren und seltenen Infektionen bei Menschen mit CF erfolgen. 


Das CF-Zentrum nimmt am Benchmarkingprojekt und dem Qualitätssicherungsregister des Mukoviszidose e.V. teil, um an einer ständigen Verbesserung unserer Versorgungsqualität zu arbeiten.


Ein wesentlicher Leidgedanke des CF-Teams ist die hochqualifizierte, aber individuelle und patientenzentrierte Betreuung von Menschen mit CF und deren Angehörigen


Die präzise Umsetzung von aktuellen Hygieneempfehlungen erfolgt auf der Station sowie in der Ambulanz und wird regelmäßig überprüft.


Für die intravenösen Antibiotikatherapien arbeiten wir weiter eng mit den bekannten Anbietern zusammen und ermöglich so eine rasche Heim i.v. Therapie. Für die Antibiotikatherapie steht unser Intensivteam für die Anlage von PICC-Lines oder auch ZVKs zur Verfügung. 

Weiterführende Hilfen

Für Patientinnen und Patienten mit Mukoviszidose gibt es Unterstützung und Hilfe u.a. hier:


- Mukoviszidose Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.  

- Christiane Herzog Stiftung

News - Publikationen - Projekte

NEWS

  • 100 Tage später 
    Seit dem 1. März ist Dr. med. Carsten Schwarz DER Experte für Cystische Fibrose am Klinikum Westbrandenburg. Genau 100 Tage später haben wir ihn gebeten, noch einmal fünf Sätze zu vervollständigen. Hier ist das Ergebnis...
    Beitrag auf Facebook ansehen

  • Auf dem Rücken der Pferde: Tipps für Reiten als Hobby bei Mukoviszidose
    Auf einem Pferd reiten und sich um das Tier kümmern zu dürfen: Das wünschen sich viele Reit-Begeisterte. Doch ein Pferd bringt auch viel Verantwortung und Arbeit mit sich. Können Mukoviszidose-Betroffene dieses schöne Hobby ebenfalls ausleben? Eine selbst betroffene Pferdetrainerin und ein CF-Experte erklären, wie es gehen kann und was beachtet werden muss.
    Zum Blogbeitrag auf mukostories.de

  • Mukoviszidose: Durchbruch bei der Behandlung
    Vor allem Kinder kämpfen mit der Erbkrankheit Mukoviszidose, die die Atemwege mit zähem Schleim verstopft. Jetzt gibt es neue Medikamente, die einen echten Durchbruch bedeuten. Ein spannender und hoffnungsvoll stimmender Beitrag der NDR Visite mit dem Leiter unserer Mukoviszidose-Ambulanz Dr. med. Carsten Schwarz.
    Beitrag ansehen

  • Wir freuen uns wie Bolle!
    PD Dr. Carsten Schwarz ist seit dem 1. März DER Experte für Cystische Fibrose am Klinikum Westbrandenburg, unserer Kinder- und Jugendklinik in Potsdam.
    Wir haben ihn gebeten, fünf Sätze zu vervollständigen... 
    Beitrag auf Facebook ansehen

 

 

PUBLIKATIONEN