Clownvisiten bei Kindern

(c) Gregor Zielke | ROTE NASEN Deutschland e.V.
(c) Gregor Zielke | ROTE NASEN Deutschland e.V.

Die Clowns von ROTE NASEN besuchen die Kinder auf der Potsdamer Kinderstation: jede Woche, immer mittwochs.

 

Diese Besuche helfen den Kindern, aber auch ihren Eltern, den Krankenhausaufenthalt gut zu meistern. Sie zaubern ein Lächeln ins Gesicht der großen und kleinen Kinder, muntern Langzeitpatienten und chronisch oder schwer kranke Kinder auf.

Auch die Mitarbeiter der Kinderstation freuen sich auf diese Besuche, bringen sie doch immer eine unbeschwerte Zeit mit etwas Leichtigkeit in den Alltag.

 

Alle weiteren Informationen zur Arbeit von ROTE NASEN und auch ein kleiner Film über ihre Arbeit finden Sie hier:

 

www.rotenasen.de 

ROTE NASEN Deutschland e.V.
(c) Gregor Zielke | ROTE NASEN Deutschland e.V.

Diese Clownsbesuche werden organisiert von den ROTE NASEN Deutschland e.V., der zur internationalen Organisation RED NOSES - Clowndoctors International gehört.

 

Ihre Arbeit finanziert sich ausschließlich durch Spenden. 

 

Die wöchentlichen Visiten auf der Potsdamer Kinderstation des Klinikums Westbrandenburg werden aktuell ermöglicht mit der finanziellen Unterstützung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse - und vieler weiterer großer und kleiner Spender.

 

Sie möchten spenden? 

www.rotenasen.de/helfen/jetzt-spenden